Aktuelle Zeit: Fr 18. Aug 2017, 16:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 2 [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neue Grafikkarte und mein System
BeitragVerfasst: Mo 7. Dez 2015, 16:54 

Registriert: 07.12.2015
Beiträge: 1
Hallo,

vorab ich habe ein I7 950 Prozessor und 6GB Ram. Da das System ein wenig älter ich wollte ich dennoch eine sehr gute Grafikkarte einsetzen. Es handelt sich um eine Asus GTX 980 Ti strix. Meine frage wäre nun, macht das Sinn? Wird die Grafikkarte auf Grund des Systems runter gedrosselt? Falls ja um wieviel % Leistung würde diese verlieren (Nur Abschätzung). Müsste ich einen neuen Prozessor für die volle Leistung rein setzen oder lediglich die RAM erhöhen?

Danke im vorraus.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Grafikkarte und mein System
BeitragVerfasst: Di 8. Dez 2015, 09:53 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2154
Hi and :welcome:

ich denke ein i7 950 bremst die Karte nur unwesentlich. Schätzungsweise bei 100fps maximal-10fps gegenüber einer aktuellen CPU.

mal ein etwas älterer Vergleich:
http://www.computerbase.de/2011-11/beri ... er-teil/3/



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, Zotac Amp GTX 780ti, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Grafikkarte und mein System
BeitragVerfasst: Mi 31. Aug 2016, 20:05 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008
Beiträge: 730
Die Steuerrückzahlung wollte investiert werden, ich konnte nicht widerstehen: Neue Grafikkarte siehe Signatur.

Falls jemand Interesse an einer MSI Gefore 970GTX Gaming 4G zum Freundschaftspreis hat, werden wir uns sicher einig.



_________________
BitFenix Shinobi Midi-Tower | Core i5-3570 @3,4 Ghz | MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8GB | 16GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile | Samsung SSD 840 Pro 256GB | Dell UltraSharp U2913WM
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Grafikkarte und mein System
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2016, 16:46 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2154
Aaaah! Feines Kärtchen :top:
Ich mußte mich zwischen einem Röntgenbildbetrachtungsmonitor (Pana,4K, 65" :lach: ) und einer Graka entscheiden.
Und da die Arbeit immer vorgeht wurde es der "Monitor"



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, Zotac Amp GTX 780ti, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Grafikkarte und mein System
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2016, 09:49 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 782
# kurz einklinken #

aktuelle cpu ist ein core i5-3570k (geoct). ich grübel auf einen core i7-4790k umzusteigen. vonnöten wären nur eben die cpu plus ein neues mobo. restliche komponenten bleiben bestehen.

würde es sich lohnen? einsatzgebiet: zocken (50%), rest surfen & office


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Grafikkarte und mein System
BeitragVerfasst: Di 6. Dez 2016, 20:28 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2154
DönerTier hat geschrieben:
würde es sich lohnen?


kurz und knapp: Nein

minimaler Performancegewinn der meßbar aber nicht spürbar ist.



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, Zotac Amp GTX 780ti, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Grafikkarte und mein System
BeitragVerfasst: Sa 10. Dez 2016, 02:48 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 782
ich konnte es aufgrund der 'sucht' :D aber nicht sein lassen und habe mir einen intel core i7-4790k mit einem asrock z97 extreme4 bestellt. als i-tüpfelchen, weil meine alte soundkarte (asus xonar ds) einen pci-steckplatz benötigt, das neue mobo aber keines mehr hat, habe ich noch eine neue pcie-soundkarte (soundblaster z retail) bestellt. alles ist bereits verbaut. das zusammenbauen war eigenlich das schönste daran. win7 ist bis auf die games auch fertig installiert. jetzt kann ich google.de 0,1ms schneller aufrufen...... :lach:


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Grafikkarte und mein System
BeitragVerfasst: Mo 12. Dez 2016, 15:49 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 782
an die overclocker:

kann mir einer bitte mal einen crashkurs geben, wie man haswell-cpu's übertaktet bzw. was im bios eingestellt werden muss, damit alle 4 kerne gleich übertaktet werden? ich habe mich in zwar diversen foren eingelesen und bin auch in sachen oc kein newbie, aber beim core i7-4790k blicke ich nicht ganz durch..... :nachdenk:

belasse ich alles @default im bios und schmeisse prime95 an, kommt kein kern auf die 4,4ghz, sondern maximal nur auf 4ghz. übertakte ich manuell auf 4,5ghz (all core mit bclk @100mhz) geht die cpu beim prime95 ebenfalls nicht auf 4,5ghz hoch, sondern max. nur auf 4,3ghz. in beiden fällen springt der takt immer hin und her und bleibt nicht auf dem maximalen takt. mit welchem tool kann man einsehen, mit welchem takt die einzelnen cores laufen? core-temp zeigt nur die auslastung der einzelnen kerne und deren temperaturen an, aber nicht den takt. obwohl anzunehmen ist, dass bei 100% auslastung eigentlich auch der maximale takt anliegen sollte.

das übertakten des core i5-3570k war viel einfacher und die 4 kerne liefen alle stets mit dem max-takt bei prime95.

noch was: jedesmal, wenn ich aus dem bios heraus boote, drehen die graka-lüfter voll auf, aber der bildschirm bleibt dunkel. ich muss jedesmal das netzteil richtig per kippschalter ausschalten, um wieder normal booten zu können.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Grafikkarte und mein System
BeitragVerfasst: Di 13. Dez 2016, 18:15 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2154
ich kenne jetzt das Asrock Bios nicht, aber generell musst du den Turbo-Modus aktiviert haben um die volle Kernauslastung zu bekommen. Steht i.d.R. bei der CPU im Bios. Hier kannst du auch einstellen ob der Turbomodus für alle oder nur für einen Kern gelten soll.
Checke auch mal die "CPU Ratio" im Bios (i.d.R. dort wo du den Multi einstellst). Hier muss die Einstellung auf "Sync all Cores" stehen.

Ich schaue nicht nach den einzelnen Cores sondern bei CPU-Z welcher allgemeine Takt anliegt.

Der letzte Punkt: Da rutscht das Bios in irgendeinen Modus, der dir das Booten nicht mehr ermöglicht. Bios Update?



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, Zotac Amp GTX 780ti, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neue Grafikkarte und mein System
BeitragVerfasst: Mi 14. Dez 2016, 21:06 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 782
das bios wurde als allererstes gleich geupdatet.
wie gesagt, ich habe mich in einigen foren (unter anderem den oc-guide von der '8auer') in die materie eingelesen und weiß auch, was ich verstellen muss. nur sobald ich etwas verstelle, und sei es nur den multi auf 44 mit 'all cores', erreicht die cpu nicht mehr den standardtakt von 4,4ghz bei prime95 auf allen kernen. das komische ist, dass ich bspw. vorhin auf allen kernen die 4,4ghz erreicht habe, obwohl im bios alles @default steht (mit einem vcore von 1,285v). mit derselben einstellung 30minuten später, kommt die cpu nur noch auf 4,2ghz maximalen takt (mit einem vcore von 1,183v). auffällig ist, dass die vcore jedesmal eine andere ist (mit core-temp ausgelesen). die vcore ändert sich jedesmal bei einem reboot, nachdem ich im bios war.


Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 2 [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron