Aktuelle Zeit: Fr 19. Okt 2018, 10:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 17 [ 168 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: neuer Desk fällig...
BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2012, 16:20 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 2087
Wohnort: NRW
Also, neues System muss her, nicht zu teuer und nix wildes...Graka fällt aus Kostengründen erstmal flach, Autokauf für die Kleine steht an und von DDR2 auf DDR3 wird eh teuer genug (bei dem alten Krempel muss ich vorm verkaufen alle parts erst noch testen, das wird dauern...), Gehäuse und HHDs sowie DVD Laufwerk vorhanden. Was her muß ist ein NT, Mobo, CPU, Ram...Boxed Lüfter reicht auch erstmal, übertakten ist zumindest jetzt nicht geplant, evtl. später bissel, aber so extrem wie früher ganz sicher nicht mehr. Evtl. kommt später auch wieder die Wakü zum Zuge, Radi werde ich auf jeden Fall behalten, Rest kommt weg weil der Cuplex und der EK für die 7950 eh nicht verwendbar ist. Die 7950 baue ich nicht auf Luftkühlung wieder um um sie weiterzuverwenden, dann müssten die Volt-Mods beide wieder umgelötet werden...kein Bock drauf!

atm habe ich als Vorschlag Stoffels neues Sys...Kostenpunkt ca. 400 Teuros (ohne Graka) und mit dem 2500k läßt sich später noch bissel ocen...für's erste krieg ich als Graka von Stoffel meine alte ATI X850 fürs nötigste geliehen (nochmal thx dafür), eine gescheite Graka kommt dann später noch hinterher.

580W be quiet! Straight Power CM BQT E8 80+ S
Intel Core i5 2500K 4x 3.30GHz So.1155 BOX
8GB (2x 4096MB) Kingston HyperX Blu DDR3-1333
Asus P8H67 Intel H67 So.1155 Dual Channel DDR

Verbesserungsvorschläge?


Dateianhänge:
1.jpg
1.jpg [ 105.62 KiB | 14334-mal betrachtet ]

_________________

Mamis Einkaufswagen: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Papis Spielzeug: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neuer Desk fällig...
BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2012, 17:09 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 2087
Wohnort: NRW
nachdem ich mich gezwungenermaßen ja was Hardware angeht bissel einlesen muss stolper ich in jedem zweiten Thread über eine Kauf-Empfehlung für das ASrock Z68 Pro 3 i.V.m. dem 2500K...wäre mein erstes Asrock und bis dato habe ich da zumindest was die Zeiten des Q6600 und p35 p45 Chipsatz anging eher selten was gutes drüber gehört...einer mehr Infos zu dem Board?

Dann noch zum NT: brauchts überhaupt ein 580W NT? Mein Q6000, und der war ebenso wie die 7950GX2 mit Voltmods ja ziemlich übertaktet kam trotz Wakü und 9 Lüftern mit einem 550W NT hin. Die CPUs der aktuellen Generation, ebenso wie die Grakas wo eine 560ti oder vergleichbares später Einzug hält, verbrauchen doch weniger wenn ich mich nicht irre, oder? Das 530W Be Quiet inkl. Kabelmanagement wäre bissel günstiger...

Somit bin ich zu folgender Zusammenstellung gelangt...Einwände?

Edit sagt, nachdem ich jetzt mal den Sammelthread zum Z68 Pro 3 gelesen habe nehme ich da wohl besser ganz schnell Abstand von. Rams, laufen nicht, ssd werden nicht erkannt und stellenweise sogar Festplatten einfach mal mitten im Betrieb ausgeschaltet...dann wohl doch lieber das Asus von Stoffel, ich habe auch wenig Lust jetzt eine Woche erstmal zu lesen wie blöde und das Teil scheint bei ihm i.V.m. mit den Kingston Rams und dem i5 ja gut zu laufen...ergo die Zusammenstellung von oben, mit dem NT von hier...


Dateianhänge:
2.jpg
2.jpg [ 100.75 KiB | 14325-mal betrachtet ]

_________________

Mamis Einkaufswagen: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Papis Spielzeug: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neuer Desk fällig...
BeitragVerfasst: Sa 14. Apr 2012, 09:14 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 2087
Wohnort: NRW
erledigt, gerade bestellt...


Dateianhänge:
3.jpg
3.jpg [ 175.38 KiB | 14313-mal betrachtet ]

_________________

Mamis Einkaufswagen: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Papis Spielzeug: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neuer Desk fällig...
BeitragVerfasst: Sa 14. Apr 2012, 10:27 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2192
Schade, bin heute nacht erst aus dem trainingslager zurückgekommen, hätte gern noch meinen senf dazu gegeben.

mit board und cpu kann ich prima leben. gut, dass du dich fürs gigabyte entschieden hast. das sind solide aufgebaute boards mit übersichtlichem bios. usb 3.0 wirst du schätzen lernen. SATA 6Gb/s ist auch, wenn du in zukunft mal ne ssd verbauen willst, wichtig.

rams: kenne ich nicht. hätte da lieber 7€ mehr für ein paar Corsair XMS3 DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 ausgegeben. da wärst du, was kompatibilität und saubere spd programmierung angehht, auf der sichereren seite gewesen. (plus die etwas bessere performance)

nt: ich denke mit dem downgrade vom straight auf das purepower warst du nicht gut beraten, zumindest bzgl. der zukunftssicherheit. die purepower nt´s hab ich in meinen praxisrechnern drin. für office-pc´s 1a, effizient und leise. jedoch wenn später eine vernünftige graka angeschlossen werden soll wirds eng. mit einem 6+2 pin pci-e anschluß, wirst du nicht viele karten finden, die sich damit zufrieden geben. die gtx 560 ti z.b. benötigt 2x 6pin. das design ist ohne modulares kabelmanagement und sleeves auch eher budget.

edit: bzgl kühler.
würde erstmal schauen ob du mit der boxed version zufrieden bist. wenn es ein leistungsstärkerer kühler sein soll, dann z.b. nen Scythe Mine 2. der ist m.e. vom P/L her ungeschlagen



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, GTX 1080ti @1610mhz, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neuer Desk fällig...
BeitragVerfasst: Sa 14. Apr 2012, 11:19 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 2087
Wohnort: NRW
Moin Kf...

Bzgl. Board: Jo, ich war mit meinem GA P35 DQ6 auch sehr zufrieden die letzten Jahre. Viele Boards in der Preisklasse tun sich nicht viel wie ich festgestellt habe und das GA bietet halt noch einen alten LPT1 Anschluss den ich für meinen seit 11 Jahren laufenden 1 Euro Drucker brauchen kann...ja, der Canon läuft immer noch und ich habe auch immer noch Patronen dafür... :rofl:

Bzgl. Rams: hab' über die Rams nur gutes gelesen und die machen ausser auf dem Asrock Board nirgends Probleme, deshalb viel die Wahl auf diese.

Bzgl. NT: also ich sehe da 2 PCIe Anschlüsse...siehe Bild...verwechselt Du vielleicht das NT mit der alten Serie der PurePower NTs? :gruebel:

Bzgl. Kühler: wollte es auch erst mit dem boxed versuchen, Gehäuse ist ja mit 10 Lüftern + NT sehr gut belüftet. Wenn ich später wirklich das Bedürfnis haben sollte mal wieder stärker zu übertakten würde eh die Wakü wieder Einzug halten. Atm ist das aber gar nicht geplant, alleine beim Wechseln der Komponenten das Gefriemel immer...schon nervig und die Kosten für einen Graka und CPU Kühler sind auch nicht zu verachten, wobei ich gesehen habe dass es für den Cuplex XT einen Umbausatz gibt für 15 Euro auf Sockel 1155...werde den vielleicht dochmal behalten und in die Schublade legen, krieg ich ja eh wahrscheinlich max 30 Euro in der Bucht für.

Anschlüsse NT:
1 x Stromversorgung: ATX, 24-polig, mit abnehmbarem 4-poligem Aufsatz; 1 x 8-poliger +12V-Stromanschluss mit abnehmbarem 4-poligem Abschnitt; 2 x 8-poliger PCI Express-Stromanschluss mit abnehmbarem 2-poligem Abschnitt; 4 x interne Stromversorgung, 4-polig; 5 x 15 PIN Serial ATA Power; 1 x 4-Pin-Mini-Stromversorgungsstecker


Dateianhänge:
4.jpg
4.jpg [ 37.06 KiB | 14299-mal betrachtet ]

_________________

Mamis Einkaufswagen: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Papis Spielzeug: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neuer Desk fällig...
BeitragVerfasst: Sa 14. Apr 2012, 11:37 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2192
ah, ok. kommando zurück.

ich hatte das bq 530W L7 auf dem schirm, du hast aber das L8 bestellt (sieht man auf der bestelliste nicht). dann ists ok :top:



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, GTX 1080ti @1610mhz, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neuer Desk fällig...
BeitragVerfasst: Mi 18. Apr 2012, 19:32 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 2087
Wohnort: NRW
...heute Mittag ist alles geliefert worden...morgen Vormittag ist Basteltag! :mrgreen:



_________________

Mamis Einkaufswagen: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Papis Spielzeug: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neuer Desk fällig...
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2012, 00:13 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2192
bin mal gespannt wie lange du dich mit der x850 rumquälst. das teil reicht gerade noch für youtube :lol:
ich habe noch ne alte x1900, die um klassen besser ist, in einem testrechner verbaut. selbst die liefert bei etwas aktuelleren games nur grausame ergebnisse.
auch wird dir die lukü recht bald auf die nüsse gehen, da bin ich mir ziemlich sicher :rauchen:

btw. ich hab mal in meiner wakü-kiste rumgekramt. wenn du nen kühler brauchst, hab ich hier noch nen cuplex hd von meinem sockel 1366 rumliegen, der müßte auch passen. da ist zwar noch ein wenig liquid metall wlp dran und müßte poliert werden, sollte aber kein problem sein. von meiner x1900xt habe ich nen gpu-kühler, der könnte auch auf die x850 passen (muß mal schauen ob der mit g1/4 kompatibel ist). desweiteren gibts noch ne alte 220v eheim. nix dolles funzt aber und vllt könntest du sie ja auch ausschlachten und deine hpps wieder aufrüsten. wenn du das zeug willst nur zu, ich will dafür nix haben. ......es sei denn du tauschst den krempel später gegen ne villa ein, dann müsste ein urlaub drin sein :rofl:

kann ja noch ein paar pics machen , wenn interesse besteht



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, GTX 1080ti @1610mhz, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neuer Desk fällig...
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2012, 07:16 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 2087
Wohnort: NRW
..ich komm mir ja vor wie ein Bedürftiger... :rofl:

Danke für's Angeobt, wirklich sehr sehr nett von Dir!!! :top:

...ich kenne mich ja, die Wakü kommt eh wieder rein, gestern schon mit Stoffel drüber gequatscht...
Für meinen Cuplex gibts auch einen Umbausatz auf Sockel 1155, 15€ wenn ich das richtig gesehen/verstanden habe, siehe hier:
http://shop.aquacomputer.de/product_inf ... ts_id=2388
...aber wenn Du Deinen CuplexHD wirklich nicht mehr brauchst, dann würde ich den sehr gerne trotzdem nehmen, der ist ja besser als mein "normaler Cuplex".
Die HPPS schick ich zu Innovatek zurück, hab mich schlau gemacht, für 39€ gibt's eine Komplettüberholung inkl. 2 Jahre Garantie...
http://www.webshop-innovatek.de/shop/Wa ... grade.html

Graka kommt wahrscheinlich nächsten Monat schon, mal schauen...atm finde ich die Preise allerdings ziemlich heftig (bei den 560ti und HD 6950), evtl. halt erst im Juni...und die paar Wochen machen nix, zock atm eh nix ausser bissel X3 Reunion und das läuft eh überall...

Und nochmal Danke für das nette Angebot!!! :top: :top: :top:



_________________

Mamis Einkaufswagen: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Papis Spielzeug: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: neuer Desk fällig...
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2012, 10:12 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 2087
Wohnort: NRW
feddisch...Kiste läuft...und KF hat natürlich Recht gehabt. Nach 5 Jahren mit Wakü hört sich das an als ob hier im Wohnzimmer gerade ein Jet landet...is natürlich nicht sooo schlimm, aber im Gegensatz zu einem vorher lautlosen System schon arg heftig und gewöhnungsbedürftig. Hauptsächlich die Graka ist der Übeltäter wie ich festgestellt habe, mal schauen wie es ist wenn eine neue drin ist... :glotz:

Superpi mit alles auf Standard 10,2sec. Nicht schlecht für'n Anfang... :top:


Dateianhänge:
Unbenannt.jpg [311.1 KiB]
1954-mal heruntergeladen

_________________

Mamis Einkaufswagen: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Papis Spielzeug: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 17 [ 168 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron