Aktuelle Zeit: Do 15. Nov 2018, 15:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Amazon Kindle Touch
BeitragVerfasst: Sa 14. Jul 2012, 19:34 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008
Beiträge: 741
So, die Neugierde hat gesiegt: Habe mir gerade den Kindle bestellt.
Für die tägliche U-Bahn-Fahrt könnte das Teil praktisch sein. Mal schauen, ob es sich damit angenehm lesen lässt.

Hat jemand von euch auch einen e-book-Reader? Interesse an einem Erfahrungsbericht?

Buchempfehlungen sind auch immer recht. Ich lese zur Zeit "Along Came a Spider" von James Patterson. Solider Krimi wie ich finde.



_________________
BitFenix Shinobi Midi-Tower | Core i5-3570 @3,4 Ghz | MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8GB | 16GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile | Samsung SSD 850 Evo 1TB | Dell UltraSharp U2913WM
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon Kindle Touch
BeitragVerfasst: So 15. Jul 2012, 07:40 
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2008
Beiträge: 395
Wohnort: Saarlouis
Eine Arbeitskollegin von mir besitzt den Weltbild-Reader. Habe mir das Teil mal für ein paar Tage ausgeliehen und war überrascht wie gut man damit lesen kann.

Allerdings ist der Reader eher weniger was für mich. Ich wollte dauernd umblättern, was irgendwie nicht so richtig funktionierte. Und so richtig auf den Beinen ablegen war mit dem E-Book auch nicht. Jedoch egal wo man sass wirklich sehr gut lesbar, nicht zu schwer um es länger in der Hand zu halten und trotz aller Kritiken gut bedienbar. Für so ein 60 Euro Teil nicht übel.

Für meinen Teil jedoch eher nichts, brauche Papier in der Hand. Mal eben ein Stück Papier als Markierung setzen um schnell was nachlesen zu können (z.B. bei dem Buch Jurassic Park die Namen der Dinos) geht halt nicht. Und das Lesegefühl ist bei mir nicht aufgekommen. Obwohl es irgendwo schon Sinn macht, ich würde mir einen Reader nicht anschaffen, dann lieber ein 10 Zoll Tablett mit Android 4.0 das man auch für andere Sachen verwenden kann. Aber nur zum Surfen noch ein Staubfänger mehr in der Wohnung ...?



_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon Kindle Touch
BeitragVerfasst: Di 17. Jul 2012, 21:28 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008
Beiträge: 741
Ersteindruck: Begeisterung!



_________________
BitFenix Shinobi Midi-Tower | Core i5-3570 @3,4 Ghz | MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8GB | 16GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile | Samsung SSD 850 Evo 1TB | Dell UltraSharp U2913WM
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon Kindle Touch
BeitragVerfasst: Sa 21. Jul 2012, 14:06 
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2008
Beiträge: 856
Fräuchen hat auch einen. Gestern in grellstem Sonnenlicht getestet. Astreines Lesevergnügen. Superleicht! Kein Vergleich zum Ipad-Gewicht. Werde heute genItalien fahren und das Teil im Sonnenlicht der Toskana testen! :cool:



_________________
Ungerechter Frieden ist besser als gerechter Krieg!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon Kindle Touch
BeitragVerfasst: So 22. Jul 2012, 22:17 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008
Beiträge: 741
Joe Black hat geschrieben:
Werde heute genItalien fahren


Freudscher "Verschreiber"? :anbet:

Ich war ein paar Tage in Berlin und konnte das Kindle dabei im mobilen Einsatz testen und es gefällt mir weiterhin sehr gut.
Bin gerade dabei endlich "Verblendung" nachzuholen.



_________________
BitFenix Shinobi Midi-Tower | Core i5-3570 @3,4 Ghz | MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8GB | 16GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile | Samsung SSD 850 Evo 1TB | Dell UltraSharp U2913WM
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon Kindle Touch
BeitragVerfasst: So 22. Jul 2012, 23:31 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2194
habe im letzten urlaub "cobra" von frederick forsyth gelesen. einfach ein meister seines faches :top:
als weiteren buch/kindle tipp hätte ich noch von andreas eschbach "eine billion dollar" zu bieten



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, GTX 1080ti @1610mhz, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon Kindle Touch
BeitragVerfasst: So 22. Jul 2012, 23:46 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2511
Wohnort: Unimatrix Zero
genItalien:



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon Kindle Touch
BeitragVerfasst: Di 7. Aug 2012, 19:19 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008
Beiträge: 741
Verblendung -> :anbet1:
Verdammnis -> :anbet:
Vergebung -> wird als nächstes gelesen

Habe zwischendurch von Simon Beckett "Die Chemie des Todes" gelesen. Durchaus auch zu empfehlen.

Nachdem ich inzwischen also schon etwas mehr mit dem Kindle gelesen habe, würde ich das Gerät auf jeden Fall empfehlen.
E-Ink-Display ist wunderbar und ohne Anstrengung für die Augen auch auf Dauer gut lesbar. Die Touchbedienung finde ich sehr intuitiv und die Akkuleistung ist einfach nur krass gut. Ich habe mir den Kindle unter anderem auch geholt, weil ich viel unterwegs (Zug, U-Bahn) lese und gerade dabei empfinde ich das Gerät als sehr handlich und praktisch.

Fazit: :top:



_________________
BitFenix Shinobi Midi-Tower | Core i5-3570 @3,4 Ghz | MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8GB | 16GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile | Samsung SSD 850 Evo 1TB | Dell UltraSharp U2913WM
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Amazon Kindle Touch
BeitragVerfasst: Mi 8. Aug 2012, 21:01 
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2008
Beiträge: 856
So! Zurück aus dem sonnigen Italien und hinein ins kalte Deutschland...brrr....

Zum Kindle: Habe Stephen King "Der Anschlag" (als Buch 1000 Seiten) und 3 Perry Rhodan Neo gelesen. Selbst am Strand im grellsten Sonnenlicht lesbar und (!!!!!) ohne Sonnenbrille möglich. Beim Buch refelektiert das weiße Papier die Sonne so stark, dass ne Sonnenbrille notwendig ist. Beim Kindle nur bei direkter Reflexion der Sonne auf dem Glasdisplay.
Akkuleistung: :top: :top: :top: Ich musste erst gestern nach der Rückkehr wieder aufladen, da waren aber immer noch 12 % drauf.

Die Leichtigkeit des Buchkaufs tut ihr Übriges zu meinem Fazit! Das Teil ist super und macht einfach Spaß.



_________________
Ungerechter Frieden ist besser als gerechter Krieg!
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron