Aktuelle Zeit: Mi 24. Okt 2018, 06:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 2 [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: VHS auf DVD
BeitragVerfasst: Sa 25. Jun 2011, 14:22 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 827
ich soll einige vhs-kassetten auf dvd überspielen und habe aber nicht jedesmal lust, den pc auseinander zu schrauben, nur um die tv-karte einzubauen, wobei ich dann auch noch die hdd mit win7 abklemmen und stattdessen die hdd mit winxp anklemmen muss. :nonono:

also bin ich jetzt auf der suche nach einem externen gerät und will natürlich keine unsummen dafür ausgeben.
meistens führt bei solchen vorhaben der erste weg fast immer zu ebay. dabei bin auf das folgende teil gestossen:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... ink:top:de

für meine belange, ab und zu mal eine vhs-kassette auf dvd ( entsprechende software natürlich vorausgesetzt) zu überspielen sollte es doch ausreichen, oder?


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VHS auf DVD
BeitragVerfasst: Sa 25. Jun 2011, 18:14 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2503
Wohnort: Unimatrix Zero
Genügt völlig. VHS entspricht von der Auflösung VCD oder MVCD. Die Qualität des Originals ist also schon recht "mies".



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VHS auf DVD
BeitragVerfasst: Sa 25. Jun 2011, 19:09 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 827
alles klaro, das teil ist so gut wie gekauft. :)
thx für die info/antwort!


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VHS auf DVD
BeitragVerfasst: Mi 29. Jun 2011, 14:46 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 827
kann es sein, dass man mit dem teil keine vhs-kassetten überspielen kann, die per LP aufgenommen wurden?
jedenfalls habe ich kein bild, sondern nur ton, wenn ich lp-kassetten abspiele, bei sp-kassetten dagegen ist beides vorhanden.

habe bis jetzt aber auch nur das tool vhs2dvd von honestech ausprobiert.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VHS auf DVD
BeitragVerfasst: Mi 29. Jun 2011, 15:36 
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2008
Beiträge: 395
Wohnort: Saarlouis
Wenn es um das Ding von oben geht, es nimmt auf was es rein bekommt. Spielst du die Kassetten auch im LP-Modus auf dem Videorekorder ab? Oder ist es eventuell ein anderer Videorekorder als der der die Aufnahmen damals machte und hat gar keinen LP-Mode?



_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VHS auf DVD
BeitragVerfasst: Mi 29. Jun 2011, 17:13 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 827
es ist zwar ein anderer videorekorder, aber das teil kann 100% ebenfalls lp abspielen (hat 6 videoköpfe), da in der anzeige lp steht und das band normal läuft. bei sp-kassetten steht sp in der anzeige.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VHS auf DVD
BeitragVerfasst: Mi 29. Jun 2011, 18:28 
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2008
Beiträge: 395
Wohnort: Saarlouis
dann klemm das teil doch mal an den tv, kann sein das der alte videorekorder in der spur etwas anders eingestellt war und deshalb kein ton kommt

ausprobieren hilft



_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VHS auf DVD
BeitragVerfasst: Mi 29. Jun 2011, 20:06 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 827
Stoffel hat geschrieben:
und deshalb kein ton kommt


ich glaube, du hast mich missverstanden! ;)
ton ist vorhanden, aber kein bild und am tv kann ich alles normal betrachten.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VHS auf DVD
BeitragVerfasst: Mi 29. Jun 2011, 20:13 
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2008
Beiträge: 395
Wohnort: Saarlouis
gut, geb ich zu, missverstanden ... *schande über mich*

bleibt folgende frage: wie hast du den grabber an den videogedingens angeschlossen? an den scart-ausgang oder am videoausgang (also gelber cinch)? schliess den grabber mal an den ausgang an, an dem der tv hängt (bzw. hing). wenn der tv bild und ton hat, sollte der grabber das auch ohne probs hinbekommen.

da das aufspielen bzw. aufnehmen ja im sp-mode klappt, sollte lp auch kein prob sein. das bildsignal ist ja soweit dasselbe am ausgang. gewandelt wird das ganze vor dem entsprechenden ausgang.



_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VHS auf DVD
BeitragVerfasst: Mi 29. Jun 2011, 21:28 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 827
der usb-grabber hat ja neben den 3 chinch-eingängen zusätzlich einen s-videoeingang. der videorekorder hat nur s-video in und kein out. also habe ich einen scart-adapter genommen, diesen am scart-ausgang des videorekorders angestöpselt und dann mittels chinch-kabel mit dem grabber verbunden.
hardwareseitig ist alles 100prozentig korrekt verkabelt, sonst könnte ich ja nicht sp-kassetten überspielen. entweder kann man kassetten, die im lp-modus aufgenommen wurden, nicht überspielen oder man braucht ein anderes equipment dazu und nicht so ein 10€-teil. :roll:


Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 2 [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron