Aktuelle Zeit: Di 23. Jan 2018, 08:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 5 [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: paar kleine Heimwerkereien....
BeitragVerfasst: Mo 2. Mai 2016, 15:28 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 2087
Wohnort: NRW
Nachdem ich ja längere Zeit nicht mehr hier war, wollte ich euch mal zeigen womit ich das letzte Jahr hauptsächlich verbracht habe.
Wie einige ja wissen war das letzte Jahr infolge eines Schicksalschlags nicht gerade das beste in meinem Leben und ich war gezwungen, bzw. habe schnell gemerkt, dass ich unser gemeinsames Zuhause von Grund auf ändern & neu einrichten muss, um nicht täglich von morgens bis abends an meine Frau erinnert zu werden. Aus "unserem Zuhause" musste "mein Zuhause" werden, anders hätte ich hier nicht wohnen bleiben können, zu sehr war in allem Fräuchens Handschrift zu lesen und nach meiner letzten Junggessellenbude vor 20 Jahren startete deshalb im Mai das Projekt: Männerwohnung 2.0! :mrgreen:

Da ich ja in den letzten 12 Jahren bereits mehrere Umbauten in unserem Haus durchgeführt hatte beschloß ich dieses mal so richtig tabula rasa zu machen. Noch kann ich es, in 10 Jahren wahrscheinlich nicht mehr und die Hütte ist nunmal nicht mehr die neueste (Baujahr 1958). Die Planung sah deshalb wie folgt aus: Raum für Raum komplett Sanierung, inkl. neuem Putz an die Wände, Rigipsdecken, LED Leuchten, die komplette Elektrik inkl. aller Leitungen erneuern (glücklicherweise wurden damals beim Bau bereits Leerrohre gelegt), Rollladenmotoren, sowie jede Menge neue zusätzliche Strom-Leitungen verlegen für mehr Steckdosen & Lichtstromkreise. In den 50er Jahren reichten halt meist 2-3 Steckdosen und 1 Licht-Schalter pro Raum, heute aber bei den ganzen Geräten die man so rumstehen hat und Möglichkeiten der Beleuchtung bei weitem nicht mehr!

Los ging es am 01.05.2015 mit dem ehemaligen Kinderzimmer in dem Fräuchen ihre letzten Tage verbracht hatte und welches seitdem von niemandem mehr betreten werden konnte/wollte. Aber was macht "Mann" denn jetzt wenn ihm plötzlich ein zusätzlicher Raum zur Verfügung steht? Einen Fitnessraum, Partyraum, Billardraum? Nein...nach kurzem Zwiegespräch mit mir selbst und einem Dimple stand fest: es wird ein Ankleidezimmer!!! :oops: :lach:

...und los:

Tapete runter... dahinter fanden sich in jedem Raum Verteilderdosen ohne Ende die stellenweise ins Nirvana führten, alte Abzugsschächte für Ofenrohre usw... :shock:
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/001.jpg

Schlitze für Beleuchtung, neue Schalter, Steckdosen, Rolladenantrieb... was an Elektrik ging wurde über die Decke verlegt, das erleichterte nicht nur erheblich die Montage sondern auch die spätere Zugänglichkeit. An eine Verteilerdose kommt man so durch einfachen Ausbau eines LED Spots anstatt die Wand aufkloppen zu müssen.
Pläne vom Verlauf aller Leitungen wurden angefertigt und sorgfältig abgeheftet, damit wenn ich mal nicht mehr da bin ein evtl. gerufener Elektriker zumindest halbwegs durchblickt. :lach:
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/002.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/003.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/004.jpg

Tür und Rahmen raus...nimmt nur Platz weg! :glotz: :rofl:
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/005.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/006.jpg

und los gings mit wieder heila machen: die Türfüllung aufgeputzt...
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/007.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/008.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/009.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/010.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/011.jpg

Wände mit Berliner Glätte auf Glätte 0 verputzt...
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/012.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/014.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/015.jpg

Einbau des Rademacher Duofern Rollladenantriebs... Steuerungsmöglichkeiten: Timer, FB oder nach Sonnenstand per Sensor. Warum habe ich die Motoren nicht direkt in die Rollladenkästen verbaut? Möglich wäre dies natürlich gewesen, jedoch erheblich aufwendiger, viel viel teurer, und 2 Schalter hat man trotzdem an der Wand für die manuelle Steuerung. Deshalb entschied ich mich für die erheblich günstigeren und einfacher zu installierenden Gurtantriebe, zumal mir diese im Alu-Design auch von der Optik her sehr zusagten.
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/013.jpg

...und weiter gings mit der Decke...
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/016.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/017.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/018.jpg

Wasserspiele... :wirr:
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/019.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/020.jpg

der mit dem Strom tanzt... :wirr:
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/021.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/022.jpg


Es wurden insgesamt 2 Lichtstromkreise verbaut. 1 x für die Deckenspots, ein zweiter zur direkten Schaltung von 2 W-Lan LED RGB Controllern. Die W-Lan Controller werden zusätzlich zum Schalter über Smartphone und Tablet mit der App Magic Home gesteuert und stehen eigentlich dauerhaft unter Strom, bzw. der entsprechende Schalter auf an, da ich fast auschliesslich die Timer-Funktion nutze mit der die Controller morgens und abends automatisch die LED Stripes in einer vorgegebenen Farbe einschalten. Die App ermöglicht die völlig freie Programmierung der Helligkeit, Farbe i.V.m. einer minutengenauen Zeitsteuerung, auf Wunsch auch verschieden für jeden einzelnen Wochentag. :top:

...dann die Decke rein...macht alleine nicht wirklich Spaß... :wirr:
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/023.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/024.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/025.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/026.jpg

...und die Scheiss Schleiferei erst Recht nicht... :adieu:
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/027.jpg

Verkofferung der Heizungsrohre...ich hatte überlegt diese in einem auch in die Wände zu verlegen so wie man es eigentlich macht. Der Aufwand hierfür wäre jedoch immens gewesen und eine Raum für Raum Sanierung wie ich sie durchführen wollte/musste, schliesslich lebe ich ja während der Arbeiten auch in der Bude, wäre nicht möglich gewesen. Deshalb der Kompromiss mit einer Verkofferung. Hätte zwar gerne die 5cm mehr Platz gehabt, aber man kann nicht alles haben...
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/028.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/029.jpg

Decke fertig... inkl. einer kleinen Revisionsklappe über die die Controller und Netzteile sowie 2 Verteilderdosen erreichbar sind.
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/030.jpg

Wände gestrichen...in lebensbejahendem Grau... :lach:
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/031.jpg

Glas-Funk-Touch-Schalter von Livolo. Zusätzlich zum Schalter auch steuerbar über eine FB und über diese eine Programmierung verschiedener Beleuchtungsszenarien der gesamten Wohnung möglich. Diese Schalter inkl. der entsprechenden Steckdosen werden im gesamten Haus nach und nach verbaut werden. Die Schalter, bzw. ein kleiner Ring mit dem sensor, leuchtet im ausgeschalteten Zustand blau, im eingeschalteten rot. Sicher Geschmackssache, aber halt genau mein Ding! Ich steh auf den Scheiss. :mrgreen:
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/032.jpg

...Fussboden, Lärche Salice von Logoclic.
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/033.jpg

...erstes Pax-Element rein...passt! Allerdings nur nach komplettem Ab- und Wiederaufbau. Kippen und von Raum zu Raum ging nicht... :wirr:
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/034.jpg

...dann habe ich jemanden eingestellt der in Zukunft darauf achtet, dass ich auch immer vernünftig angezogen bin! 8-)
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/035.jpg

Aufbau des Pax-Schrankes der noch um 2 Elemente in der Mitte verbreitert wurde und jetzt 4x 2,40M misst! Reicht für meine 3 Hosen... :lach:
Wie man auf den Bildern sieht, hab ich da nicht sooo schlecht gemessen. Das letzte Element liess sich mit Druck gerade noch so reinschieben. Gleichzeitig wurde der gesamte Pax auf Sensor-Beleuchtung erweitert die sich bei Öffnen einer Schiebetür automatisch ein und ausschaltet. :top:
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/036.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/037.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/038.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/039.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/040.jpg

...die neue Tür! Aus der Bucht inkl. Einziehautomatik und Softstop an beiden Endanschlägen.
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/041.jpg

Fertig! :mrgreen: (...bis auf die Heizkörperverkleidung...die bau ich dieses Jahr alle zusammen)
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/042.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/043.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/044.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/ankleidezimmer/045.jpg

Bauzeit knapp 2,5 Monate ohne Urlaub bis Anfang Juli, wie immer von A-Z alles in Eigenarbeit und neben der Arbeit quasi jede freie Minute gerödelt bis der Raum fertig war. Eigentlich sollte es nach kurzer Erholungsphase dann im August mit dem Schlafzimmer weiter gehen...kam aber nicht dazu... meine Mum ist schuld und machte mir da einen Strich durch die Rechnung, siehe nächstes Posting!!! :wirr:



_________________

Mamis Einkaufswagen: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Papis Spielzeug: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: paar kleine Heimwerkereien....
BeitragVerfasst: Mo 2. Mai 2016, 15:45 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008
Beiträge: 739
:shock: :anbet1: :anbet: :respekt:

Sieht einfach nur genial aus!



_________________
BitFenix Shinobi Midi-Tower | Core i5-3570 @3,4 Ghz | MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8GB | 16GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile | Samsung SSD 850 Evo 1TB | Dell UltraSharp U2913WM
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: paar kleine Heimwerkereien....
BeitragVerfasst: Mo 2. Mai 2016, 16:52 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 2087
Wohnort: NRW
Wie oben erwähnt sollte es eigentlich mit dem Schlafzimmer weiter gehen, doch meine Mum kam dazwischen. Sie wollte bereits seit Jahren in ihrem Wohnzimmer laminat haben und animiert durch meine gerade durchgeführten Arbeiten entschloss sie sich dazu, dass es jetzt soweit sei zumal ihr das von mir verlegte Laminat besonders gut gefiel. Da ich jedoch für halbe Sachen nicht zu haben bin folgten 2 Wochen tägliche Diskussionen in denen ich mich zwar dazu bereit erklärte ihr Laminat zu legen, jedoch nur wenn ich in einem Abwasch auch bei ihr im Wohnzimmer alles rausreissen dürfte und ihr quasi mehr oder weniger vorschreibe was alles gemacht wird, was an Möbeln weg kommt, Rollladenmotoren verbauen und die Stromleitungen komplett erneuern darf etc.. 8-)

Ich muss dazu sagen, das gesamte Wohnzimmer war typisch gelsenkirchener Barock, 40 Jahre alte Echtholz Eichendecke, 3 Eichenschränke (Sideboard, Truhe usw), eine alte durchgesessene couch etc.. Meine Mum gab schließlich nach und es ging direkt los. Bilder habe ich von der Aktion die ebenfalls 2,5 Monate dauerte nur sehr wenig gemacht, ganz einfach aus dem Grund, weil beide während der Umbauarbeiten in dem Zimmer zwangsweise jeden Abend wohnten und fernsahen und ich so schnell wie möglich fertig werden wollte um ihnen ein Wohnen mitten in einer Baustelle nur so kurz wie möglich zuzumuten.

Tapete runter...ist die Decke nicht toll? :wirr:
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/001.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/002.jpg

der Raum wird zerstört... :mrgreen:
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/003.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/004.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/005.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/006.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/007.jpg

Decke raus... :glotz:
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/008.jpg

ab hier war ich in Bezug auf meinen Zeitplan so in Verzug, dass ich nur noch sehr sehr wenig Bilder gemacht habe... :wirr:

Neue Decke drin, Sturz verkoffert, neu tapeziert...meine Mum steht auf Rauhfaser und lies sich selbige nicht ausreden... :(
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/009.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/010.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/011.jpg

auch hier an beiden Rollladen Duofern von Rademacher...
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/012.jpg

die Livolo Touchschalter wollte sie auch...ergo den heizungsregler passend schwarz umlackiert. :top:
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/013.jpg

Die von mir zwingend vorgeschriebene Steinwand. Naturstein Schiefer, Pietra Noir aus dem Bauhaus, einer der wenigen Verblendsteine bei denen man anschließend nicht das Muster der einzelnen Platten erkennt. Dazu farblich passend ein neues Lowboard anstatt das rustikalen Eiche Sideboards...neue Couch & Tisch sowie Laminat verlegt. :rauchen:
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/016.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/017.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/018.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/019.jpg

Fast fertig...
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/020.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/021.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/022.jpg

...Finish! :top:
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/023.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/mutti-wohnzimmer/024.jpg

Nach der Aktion war ich dann erstmal so richtig platt, mir tat täglich jeder Knochen und Muskel weh. Ich hab mir dann erstmal eine Auszeit gegönnt, war kurz mal in Ägypten zum Relaxen (schöne 35° im Oktober) und stellte mich schon darauf ein, dass ich mich vor 2016 wohl keinesfalls mehr dazu aufraffen können würde, noch mein Schlafzimmer zu machen.
Aber, nur die Harten kommen schließlich in den Garten und nach 4 Wochen nix tun, ausser meiner täglichen Arbeit in der Klinik natürlich, und dem Urlaub gings mit dem Schlafzimmer los! Der Herbst/Winter war mild, perfekt, meine Knochen und Muskelschmerzen waren weg dank der täglichen Einnahme von Ibo und/oder Dimple und man will ja irgendwann auch mal fertig werden... 8-) :lach:



_________________

Mamis Einkaufswagen: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Papis Spielzeug: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: paar kleine Heimwerkereien....
BeitragVerfasst: Mo 2. Mai 2016, 17:54 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 2087
Wohnort: NRW
Schlafzimmer: Hier liegt der eigentliche Grund dafür, warum ich aus dem anderen Zimmer ein Ankleidezimmer gemacht habe. Ich wollte unbedingt dieses Pax-Monster aus dem Schlafzimmer verbannen und es sollte endlich ein TV einziehen (Fräuchen war immer strikt gegen einen TV im Schlafzimmer und durch den Pax war eh kein Platz dafür).
Mittlerweile hatte ich 18 Monate im Wohnzimmer auf der Coch geschlafen was wohl auch ein Grund dafür war, dass ich im November noch mit dem nächsten Raum anfing, da es mir weder während der 7 Monate wo Fräuchen bis kurz vor Schluss im Krkh war, noch danach, möglich war in unserem Schlafzimmer Ruhe zu finden und zu schlafen; ging halt einfach nicht.

Los gehts wieder mit der Raumzerstörung & Deckenlattung... :lach:
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/001.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/002.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/003.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/004.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/005.jpg

...dann wieder alles heile machen... 8-)
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/006.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/007.jpg

2 Wände wieder neu auf Glätte 0 verputzt...warum nur 2? Später... 8-)
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/008.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/009.jpg

auch hier die Touch-Schalter, verbaut wurden 6 Wechsel und 4 normale Schalter. Insgesamt gibt es 6 Lichstromkreise. :oops:
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/010a.jpg

neuer Bettvorbau da es aufwendiger gewesen wäre den alten umzubauen. Hinter der Revisionsklappe die sich hinter dem Bett-Kopfteil befindet liegen abermals 3 LED W-Lan Controller sowie die komplette Stromverteilung für die gesamte Beleuchtung.
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/011.jpg

Auch hier wurden die Überputz liegenden Heizungsrohre verkoffert...
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/012.jpg

...das Herzstück! :mrgreen:
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/013.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/014.jpg

Spachteln...Schleifen...Spachteln...Schleifen...Schleifen...Schleifen...ich hasse es!!! :sehrsauer:
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/015.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/016.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/017.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/018.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/019.jpg

Fertig mit Schleifen!!! :mrgreen:
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/022.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/021.jpg

Trockenbau...
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/020.jpg

Schalter und Farbe an den Bettvorbau, die Wände und die Decke... wieder lebensbejahendes blühendes Grau!!! :mrgreen:
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/023.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/024.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/025.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/026.jpg

Testmontage mit Samsung UE50J6270 plus Samsung Bluetooth 4.1 Soundbar HW-H751. Warum eine und gerade diese Soundbar? Der TV sollte nicht whie üblich "vor" die Wand montiert werden, sondern bündig in sie hinein. Ergo muss für einen halbwegs gescheiten Sound, da die Lautsprecher am TV ja hinten sitzen, eine Soundbar her. Die HW-H751, bzw. eine Bluetooth Soundbar sollte es zwingend sein, da einerseits der Subwoofer kabellos ist, und sich andererseits jederzeit Smartphone, Tablet etc. mit der Soundbar per NFC Chip verbinden lassen.
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/027.jpg

Laminat verlegt, Möbel rein, der Tag an dem ich nach 18 Monaten Couch endlich wieder ein Schlafzimmer und ein Bett hatte! :top:
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/028.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/029.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/031.jpg

...wieder eine Steinwand... 8-)
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/034.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/035.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/036.jpg

Bild-Hintergrund passend zum Bett mit schwarzem Leder geklebt, Alu-Profilleisten gesägt und einen Rahmen hergestellt (ich hasse es auf Gehrung sägen zu müssen... :sehrsauer: ) und RGB Bild-Hintergrundbeleuchtung verbaut...
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/065.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/072.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/073.jpg

Das Ding was die Nachbarn in dem Monat am meisten hassten... :lach:
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/042.jpg

...und noch paar Steine... :mrgreen: Um thermischen Problemen aufgründ des bündigen Einbaus des TV vorzubeugen wurden oben und unten auf beiden Seiten Lüftungsgitter verbaut. Ausserdem auch hier die für eine Steinwand typische LED RGB Beleuchtung (W-Lan Controller)
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/043.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/044.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/045.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/049.jpg

Damit die Wand nicht "zu nackt" aussieht sollte in die untere Hälfte ein Ablage-/Deko-Fach mit Beleuchtung rein. Selbiges wurde aus MDF angefertigt, passend zum Mobiliar mit schwarzem Leder ausgeschlagen und anschließend an der Front mit Alu U-Profilen versehen. Erwähnte ich schon, dass ich es hasse auf Gehrung sägen zu müssen? :sehrsauer: :wirr:
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/046.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/048.jpg

weiter gehts mit Steinen... :mrgreen:
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/047.jpg

Morgens 1min vor dem Wecker geht jetzt die Sonne auf (Alurahmen fehlte zu dem Zeitpunkt hinterm Bett noch)... braucht kein Schwein, aber sowas von geil wenn man´s hat... :oops:
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/051.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/052.jpg

Endlich fertig mit der Flexerei... :top:
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/054.jpg

Letzte Handgriffe...Aluleisten anbringen, TV einsetzen, Alurahmen für TV bauen (auf Gehrung sägen...ihr wisst schon... :wirr: ) ...und Fertig!!!
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/057.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/058.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/059.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/060.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/061.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/069.jpg
http://www.dark-net-hunter.de/Schlafzimmer/070.jpg

Weiter gehts diesen Monat mit dem Flur und im Herbst auf jeden Fall noch mit dem Esszimmer, denn ich möchte unbedingt vor meinem 50. Geb im Dezember die 1.Etage fertig haben; mit Ausnahme der Küche...das wird nochmal eine richtige Mammutaktion in 2017. :wirr:



_________________

Mamis Einkaufswagen: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Papis Spielzeug: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: paar kleine Heimwerkereien....
BeitragVerfasst: Mi 4. Mai 2016, 17:49 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2473
Wohnort: Unimatrix Zero
Eigentlich wollte ich heute Mittag nur mal schnell rein schauen, dann konnte ich nicht mehr aufhören zu lesen und Bilder zu betrachten. Prompt war ich zu spät zu einem Termin dran :rofl:

:respekt: Genau mein Geschmack :top:
War bei mir sogar ähnlich. Endlich mal meine Großbaustelle angehen, kam meine Mom, sie kriegt den Rollladen kaum noch hoch. Also "schnell" einen elektrischen Rollladen einbauen...
Zwei Monate später ist der Umbau nun geschafft. Allerdings habe ich auch die Heizungsrohre umgelegt und einen Funk-Rohrmotor mit Fernbedienung (habe ich fast im gesamten Haus) verbaut.
Kaum fertig sind dann schon wieder zwei andere Baustellen hinzugekommen. Die letzten drei Tage habe ich dann mit Heizung planen verbracht. Am WE hat meine Zentralheizung nach 22 Jahren endgültig das zeitliche gesegnet. Ich habe zwar schon diverse Reparaturen daran vorgenommen, inkl. Reparatur der Heizungssteuerung, jetzt bräuchte ich aber etliche Teile die ~2.000,- € kosten. Zum einen wirtschaftlicher Totalschaden, zum anderen gibt es den benötigten Wärmetauscher nicht mehr als Ersatzteil. Also neue, modulierende Brennwerttherme, Abgassystem, Magnetabscheider, Ventile, Hähne, Vollentsalzung des Wassers, digitale Steuerung usw. und schon sind wieder 6.000,- € weg.

Auf die RGB-LED-Stripes stehe ich sowieso. Mein erstes wurde allerdings per IR gesteuert. Das kollidierte dann mit "Lautstärke Minus" meines LCD-TVs. Dummerweise war das dann gerade auch noch das 80er-Jahre-Disco-Blingbling-Programm :lach:
Also in China für 3,- € einen neuen Funkcontroller geordert :mrgreen:

Irgendwie kriege ich zur Zeit eine Baustelle fertig und zwei neue tun sich auf... :wirr:



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: paar kleine Heimwerkereien....
BeitragVerfasst: Mi 4. Mai 2016, 18:32 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 2087
Wohnort: NRW
Borg hat geschrieben:
Irgendwie kriege ich zur Zeit eine Baustelle fertig und zwei neue tun sich auf... :wirr:


..das geht mir seit 15 Jahren so... :lach:

Mit 22 Jahren hat die alte Therme aber auch wirklich ihre Schuldigkeit getan. Bei uns haben die letzten ca. 16 gehalten und mussten erneuert werden. Waren ebenfalls pro Therme jeweils um die 6.000 Teuros. :wirr:

Die IR Controller mag ich gar nicht. Irgendwo sichtbar einen Sensor rumfliegen zu haben auf den man dann auch noch genau zielen muss ist für mich ein no go. Bei den W-Lan Controllern habe ich auch verschiedene ausprobiert, einige waren partout nichts ins Heimnetz zu integrieren. Schließlich wurden es die hier: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***



_________________

Mamis Einkaufswagen: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Papis Spielzeug: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: paar kleine Heimwerkereien....
BeitragVerfasst: Mi 4. Mai 2016, 23:12 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2473
Wohnort: Unimatrix Zero
Damit es in die Hausautomation integriert werden kann nehme ich später einen Arduino. Den kann ich programmieren wie ich will, und hänge dann WLAN und/oder BT und/oder LAN dran. So kann ich drei Stripes pro Arduino unabhängig voneinander steuern für nicht mal 10,- €.



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: paar kleine Heimwerkereien....
BeitragVerfasst: Do 5. Mai 2016, 14:12 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 2087
Wohnort: NRW
Borg hat geschrieben:
Damit es in die Hausautomation integriert werden kann nehme ich später einen Arduino. Den kann ich programmieren wie ich will, und hänge dann WLAN und/oder BT und/oder LAN dran. So kann ich drei Stripes pro Arduino unabhängig voneinander steuern für nicht mal 10,- €.


Ist das nicht zu aufwendig wenn Du Zeiten, Farbe etc. der Stripes dann ändern willst? Über Magic Home geht das in 5 Sekunden mit ein paar Klicks. Stripes kannst Du soviel wie Du willst steuern, gruppieren und mit einem Klick Gruppen steuern, trotzdem aber auch jeden einzelnen...



_________________

Mamis Einkaufswagen: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Papis Spielzeug: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: paar kleine Heimwerkereien....
BeitragVerfasst: Do 5. Mai 2016, 21:58 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2473
Wohnort: Unimatrix Zero
Nein, überhaupt nicht. Das erledigt nicht der µC an sich, sondern die App, Web-Frontend oder what else. Auf dem µC läuft nur ein kleines Proggi welches die Kommunikation von BT/WLAN/LAN regelt. Da könnte man bspw. auch einen Mini-Webserver drauf laufen lassen, den man dann z.B. per http://1.2.3.4/farbe=r010?b200?g123 oder http://1.2.3.4/fade=r233?b000?g000 oder http://1.2.3.4/blinkiblinki=r000?b200?g000 oder wie man es nennen mag direkt erreichen kann. Dies hat natürlich dann den Nachteil nicht mehr so flexibel sein zu können.
Besser ist es dann einfach das "Programm" (faden, blinken, etc.) von der App regeln zu lassen und nur "dumme" Farbkommandos an den Arduino zu schicken. Der ist dann im Grunde ein besserer Schalter im Netzwerk. So funktionieren später auch meine Rollläden. Da hängt dann ein Arduino mit LAN-Interface (kein WLAN wg. Sicherheit) an meiner Funkfernbedienung der Rollläden und simuliert quasi das Drücken der Tasten auf der FB.
Sieht dann z.B. so aus:

Da wurde Kommando c3d gesendet, was er/sie als Kanal 3 runter festgelegt hat. Bei Somfy gibt es für diese FB 5 Kanäle und Hoch/Stop/Runter
In der App/Web-Frontend der Hausautomation hättest du also drei Buttons/Slider/Pulldown etc. unter "Wintergarten" mit Auf/Stop/Ab. Unter "Ab" wäre dann einfach der Link http://1.2.3.4/c3d hinterlegt.



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: paar kleine Heimwerkereien....
BeitragVerfasst: Mo 9. Mai 2016, 23:29 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 2087
Wohnort: NRW
Ich glaube da bleib ich lieber bei der App...bis ich das gescheit ans laufen kriegen steht die Hütte nicht mehr... :gruebel: :rofl:



_________________

Mamis Einkaufswagen: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Papis Spielzeug: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 5 [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron