Aktuelle Zeit: Fr 22. Jun 2018, 18:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 3 von 5 [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 10
BeitragVerfasst: Do 6. Aug 2015, 10:17 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2191
so, das neue system schon mal aufgesetzt. war ein bischen tricky das bs auf die m.2 ssd zu bekommen ging aber dann doch.
habe jetzt den installationsweg über win 8.1 und upgrade auf 10 mittles usb-Sticks gewählt und den windows old ordner dann wieder gelöscht.

kann man bei der installation von win 10 eigentlich auch die serial vom 8.1 nehmen? bei mir wollte das nicht so richtig



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, GTX 1080ti @1610mhz, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 10
BeitragVerfasst: Do 6. Aug 2015, 13:10 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008
Beiträge: 740
Windows 10 ohne Key installieren ("überspringen"), dann in das MS-Konto einloggen und es wird automatisch aktiviert.
Danach kann man bei Bedarf auch mit einem lokalen Konto weiterarbeiten.

Es muss aber immer einmalig ein Upgrade durchgeführt werden, weil dabei die Lizenz im MS-Konto hinterlegt wird.



_________________
BitFenix Shinobi Midi-Tower | Core i5-3570 @3,4 Ghz | MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8GB | 16GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile | Samsung SSD 850 Evo 1TB | Dell UltraSharp U2913WM
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 10
BeitragVerfasst: Mo 10. Aug 2015, 22:32 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2191
Einen Nachteil habe ich schon mal gefunden. Meine e-sata HDD wurde bei Win7 beim Einschalten erkannt. Bei Win10 nicht. Hierzu ist ein neues Booten des Systems mit eingeschalteter Ext. HDD nötig. Auch ein "Datenträger neu einlesen" in der Verwaltung bringt nix. Nervt. :x



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, GTX 1080ti @1610mhz, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 10
BeitragVerfasst: Mi 12. Aug 2015, 19:47 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2191
Kleine Episode vom neuen BS aufsetzen:

Habe, wie schon berichtet, beim neuen SYs eine Neuinstallation durchgeführt. U.a. Habe ich auch Outlook neu aufgesetzt. Vorher sichere ich immer meinen Posteingang. Ich behalte meine alten Mails (Spam natürlich nicht) damit ich immer mal auf Adressen etc zurückgreifen kann. Da hat sich über die Jahre ganz schön was angesammelt.
Mittlerweile biete Outlook ja an die Emailkonten automatisch als IMAP anzulegen. Nix bei gedacht und ja, mach mal. Super Idee! Was ich nicht auf dem Schirm gehabt habe, war das OL den Posteingang mit meinen mobilen Geräten synchronisiert. Plötzlich hatte ich 2500 Mails auf dem iPhone.
Das Löschen der Mails vom Server war nicht das Problem, aber habt ihr mal 2500 Mails handisch vom iPhone gelöscht? Da bekommste neben ner Sehnenscheidenentzündung noch nen Flash gratis :crush: :lol:



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, GTX 1080ti @1610mhz, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 10
BeitragVerfasst: Di 8. Sep 2015, 10:25 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2191
Weiterer Nachteil win10 vs win7:

Keine IrDa-Treiber verfügbar, so dass ich meine Polar-Pulsuhr bzw. Tauchcomputer nicht mehr auslesen kann.


Rambaldi hat geschrieben:
Windows 10 ohne Key installieren ("überspringen"), dann in das MS-Konto einloggen und es wird automatisch aktiviert.
Danach kann man bei Bedarf auch mit einem lokalen Konto weiterarbeiten.

Es muss aber immer einmalig ein Upgrade durchgeführt werden, weil dabei die Lizenz im MS-Konto hinterlegt wird.


hab jetzt mal nach der Installation den Produktkey ausgelesen und anschließend win10 aktiviert. Ging auch ohne MS-Konto



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, GTX 1080ti @1610mhz, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 10
BeitragVerfasst: Mi 9. Sep 2015, 13:18 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2495
Wohnort: Unimatrix Zero
KaiserFranz hat geschrieben:
...Keine IrDa-Treiber verfügbar, so dass ich meine Polar-Pulsuhr bzw. Tauchcomputer nicht mehr auslesen kann...

Polar dürfte zumindest demnächst wieder funktionieren, der Hersteller hat einen Treiber erstellt. Der liegt derzeit bei MS zum zertifizieren.
Wenn der TC von SigmaTel ist sieht es dann leider düster aus, denn die gibt es nicht mehr, ergo auch keine Treiber.

IMHO rüstet es aber MS wieder nach. Im Pre-Release war der Stack noch vorhanden, nur zum Release haben sie ihn dann, warum auch immer, entfernt. Die User sind darüber natürlich nicht sonderlich erfreut, sodass man davon ausgehen kann, dass MS ihn auch wieder implementiert. Schließlich wollen sie ja mit 10 überall präsent sein, da wäre es nicht sonderlich klug, schon mal alle HTPC-User (gerade wenn Win10 auch auf der Himbeere läuft) auszuschließen. So ganz ohne FB macht das irgendwie keinen richtigen Spaß... :forgetit:



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 10
BeitragVerfasst: So 4. Okt 2015, 21:59 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2191
win10 im verlauf:

- bisher gibts immer noch keine irda treiber....polar sagt nun, sie möchten keine mehr erstellen, hatten eh nur den von ms verwendet. mal schauen

- das meine externe hd über (e)sata nicht beim anschalten der hd erkannt, wird liegt am board und nicht an win10.
frage: das asus x99 board hat keinen e-sata anschluß mehr, ich hatte den internen sata-anschluß auf eine slotblende weitergeleitet. dies erklärt auch warum die ext. hd beim booten an sein muß. würde sich da was ändern, wenn ich eine pcie-esata-karte verwenden würde...? d.h. booten mit ext.hd aus und während des laufenden betriebs die ext.hd zuschalten (so liefs beim alten board).
die 8tb ext. hd wird im usb 2.0 modus nicht erkannt. in der datenträgerverwaltung ist sie zwar drin, jedoch müßte ich den inhalt löschen um sie anzumelden...why?
weiterhin wird mir ein ordnerinhalt von ca 50 2-5gb dateien nicht angezeigt. bei einem anderer ordner auf der hd mit ca 100 1gb dateien hingegen gibts keine probleme. habs dann nochmal mit win7 probiert, da gibts bei keinem ordner anzeigeprobs...?



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, GTX 1080ti @1610mhz, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 10
BeitragVerfasst: Di 6. Okt 2015, 17:56 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 820
nach all den tagen/wochen des ausprobierens kann ich mich mit win10 immer noch nicht anfreunden..... :roll:

das neue bs gefällt mir einfach nicht, ist alles irgendwie zu umständlich.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 10
BeitragVerfasst: Sa 10. Okt 2015, 10:18 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2495
Wohnort: Unimatrix Zero
eSata hat nicht nur andere Stecker, sondern auch speziell geschirmte Kabel. Deswegen funktioniert es zwar einen internen SATA mittels Kabel/Slotblech zum eSATA zu machen, allerdings mit Einschränkungen. So darf bspw. die Gesamtlänge 1m nicht überschreiten (wird beim Towergehäuse und HDD auf dem Schreibtisch nicht genügen...).
WiKi hat geschrieben:
...Inzwischen sind eSATA-Slotbleche erhältlich, deren Kabel auf die internen SATA-Buchsen der Hauptplatinen passen, die Abschirmung ist über das PC-Gehäuse gegeben. Damit kann jede Hauptplatine auf eSATA adaptiert werden. Jedoch bleibt die maximal erlaubte Kabellänge bei solchen Adaptern auf einen Meter (inklusive der Kabel vom Mainboard zum Slotblech) beschränkt, da die internen Anschlüsse nicht die elektrischen Anforderungen für eSATA erfüllen. Hot-plug ist damit je nach Controller nicht möglich. In diesem Fall müssen eSATA-Geräte vor dem Hochfahren des Rechners angeschlossen werden und können erst nach dem Herunterfahren wieder entfernt werden...
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Serial_ATA

...was dann auch bedeutet eingeschaltet sein...
IMHO müsste es also mit einer PCI(e)-Karte funktionieren, da sie über einen "echten" eSATA verfügt.

zum Rest :nixweiss:
isch abe garkein Windows 10



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Windows 10
BeitragVerfasst: Sa 10. Okt 2015, 16:49 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2191
wieder was gelernt :danke:

war am überlegen ob ich vllt nicht besser ein usb 3.0 gehäuse für die externe hd anschaffen soll. allerdings hat mich das mit dem nichterkennen über usb 2.0 stutzig gemacht. werde mir da doch lieber nen controller holen. nimmt sich preislich auch nichts.

Borg hat geschrieben:
zum Rest :nixweiss:
isch abe garkein Windows 10


:mrgreen: war schon kurz davor wieder auf 7 oder 8.1 zu gehen :scheisspc:



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, GTX 1080ti @1610mhz, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 3 von 5 [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron