Aktuelle Zeit: Fr 20. Jul 2018, 16:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 5 [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Win7 - Installation und Folgen
BeitragVerfasst: Do 20. Jan 2011, 23:17 
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2008
Beiträge: 852
Ich habe heute Win7 auf meinem PC installiert, und zwar im Wege des Drüberbügelns. Leider konnte ich auf Office-Programme nicht mehr zugreifen und so habe ich - ohne groß zu überlegen - Office 2003 neu installiert.
Und dann kam das Böse erwachen. Kontakte und alle E-Mails aus dem "alten" Outlook sind nicht einfach - wie soll ich sagen - übernommen worden. :crush:

Wo kann ich die Daten noch finden. Sie müssten doch eigentlich noch auf dem Laufwerk C: vorhanden sein, oder? :heul:

Könnte mich Ohrfeigen aber nun ist es passiert. Brauche also Hilfe!


Edit1: Und wenn ich versuche, die alte .pst Datei zu importieren oder zu verschieben, dann sagt mir der PC, dass ich nicht die erforderliche Berechtigung habe. Dabei bin ich als Administrator angemeldet... :?:
Sagt mir bitte nicht, alle Kontakte u. alten E-Mails sind weg :?: :heul: :heul:



_________________
Ungerechter Frieden ist besser als gerechter Krieg!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Win7 - Installation und Folgen
BeitragVerfasst: Fr 21. Jan 2011, 00:38 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2499
Wohnort: Unimatrix Zero
Solange die PST noch etliche MBs hat ist noch alles da.
Per Explorer auf die Datei > Rechte MT > Eigenschaften > Reiter "Sicherheit" > "Erweitert" > Tab "Besitzer" > diesen nun ändern (steht wahrscheinlich auf einer USER-ID mit vielen Zahlen) nach Administrator oder Benutzerkonto.
PST solltest du nun als Backup irgendwo hin kopieren + Import sollte nun auch gehen. Notfalls musst du noch die Benutzer-Rechte ändern (bspw. JB hinzufügen/ ändern auf Vollzugriff)



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Win7 - Installation und Folgen
BeitragVerfasst: Fr 21. Jan 2011, 09:22 
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2008
Beiträge: 395
Wohnort: Saarlouis
Borg hat geschrieben:
Solange die PST noch etliche MBs hat ist noch alles da.
Per Explorer auf die Datei > Rechte MT > Eigenschaften > Reiter "Sicherheit" > "Erweitert" > Tab "Besitzer" > diesen nun ändern (steht wahrscheinlich auf einer USER-ID mit vielen Zahlen) nach Administrator oder Benutzerkonto.
PST solltest du nun als Backup irgendwo hin kopieren + Import sollte nun auch gehen. Notfalls musst du noch die Benutzer-Rechte ändern (bspw. JB hinzufügen/ ändern auf Vollzugriff)


Bevor man sich durch die ganzen Tabs klickt und hinterher doch etwas vergisst ...

- Anhang runterladen
- entpacken
- rechtsklick auf die entpackte Datei, aus dem Kontextmenü "Zusammenführen" auswählen
- jetzt steht nach dem rechtsklick auf eine Datei im Kontext-Menü der Punkt "Besitz übernehmen" zur Verfügung ... - auswählen
- Fertig


Dateianhänge:
Besitz-uebernehmen.rar [486 Bytes]
339-mal heruntergeladen

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Win7 - Installation und Folgen
BeitragVerfasst: Fr 21. Jan 2011, 10:52 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2499
Wohnort: Unimatrix Zero
Das ist :cool:
:danke: endlich hat die Klickorgie ein Ende...



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Win7 - Installation und Folgen
BeitragVerfasst: Fr 21. Jan 2011, 15:13 
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2008
Beiträge: 852
Das Teil ist aber sowas von genial! :danke: :danke:

Wenn mir jetzt noch jemand sagt, wo Outlook die E-Mail-Konten u. die jeweiligen Einstellungen zu den Konten hinterlegt...?



_________________
Ungerechter Frieden ist besser als gerechter Krieg!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Win7 - Installation und Folgen
BeitragVerfasst: Fr 21. Jan 2011, 16:46 
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2008
Beiträge: 421
Wohnort: Großherzogtum Baden
http://www.script-test.de/anleitungen/E ... hten1.html

Wenn Konten schon eingerichtet sind, dann kann man die auch unter dem Punkt verwalten so wie es aussieht....


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Win7 - Installation und Folgen
BeitragVerfasst: Sa 22. Jan 2011, 10:28 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2499
Wohnort: Unimatrix Zero
Das ist fast alles in der Outlook.pst vorhanden. Nur Hotmail legt zusätzlich noch eine Extra-PST-Datei an.



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Win7 - Installation und Folgen
BeitragVerfasst: Sa 22. Jan 2011, 21:09 
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2008
Beiträge: 852
Schön wär´s gewesen. Die Konteneinstellungen und die notwendigen Server Daten zum Abruf sind in der Registry hinterlegt.
Habe alle neu eingerichtet.



_________________
Ungerechter Frieden ist besser als gerechter Krieg!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Win7 - Installation und Folgen
BeitragVerfasst: So 23. Jan 2011, 10:18 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2499
Wohnort: Unimatrix Zero
Ist dann anscheinend bei 2003 etwas anders? Bei einem Bekannten mit Office XP hat das letztens funktioniert.



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Win7 - Installation und Folgen
BeitragVerfasst: So 23. Jan 2011, 11:54 
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2008
Beiträge: 395
Wohnort: Saarlouis
der einfachste Weg die Kontoeinstellungen zu sichern ist immer noch sie einmal in Outlook Express zu machen und dort zu exportieren. Die *.iaf Dateien die man dort erhält kann man problemlos in Outlook importieren.

die 2. Möglichkeit ist sich die Einstellungen aus der Registry zu sichern.

Alle Konten von Outlook XP; Outlook 2003; 2007 sind im Schlüssel 9375CFF0413111d3B88A00104B2A6676 unter HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows Messaging Subsystem\Profiles\Outlook registriert.

Einfach den Schlüsel exportieren und nach Neu-Installation das exportierte *.reg File ausgeführt (doppelklick drauf). Es muß nur noch das jeweilige Kennwort wieder neu eingegeben werden.

Der Schlüssel hilft aber nur wenn man nicht ein Exchange-Konto benutzt. Dann stehen die Daten in einem anderem Schlüssel: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows Messaging Subsystem\Profiles\"eigener Exchangekontoname"



_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen ICQ  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 5 [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron