Aktuelle Zeit: Fr 20. Apr 2018, 18:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 2 [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wechsel von XP zu Win7
BeitragVerfasst: So 20. Dez 2009, 19:41 
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2008
Beiträge: 850
Brauche Eure Hilfe beim Wechsel von XP zu Win7. Beim Googlen habe ich gelesen, dass ich meine Partition C lösche bzw. formatiere und auf die dann Win7 draufziehen kann. Die übrigen Partitions bleiben unangetastet u. stehen nachher wie gewoht zur Verfügung!
Ist das so richtig?

Oder kann ich Win7 einfach "drüberbügeln"?

Welche Erfahrungen habt Ihr mit der Umstellung gemacht? Gibt es Besonderheiten, die ich bei oder nach der Installation beachten sollte?


Edit1: Datensicherung wird vorher auf neuesten Stand gebracht, versteht sich! :mrgreen:



_________________
Ungerechter Frieden ist besser als gerechter Krieg!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel von XP zu Win7
BeitragVerfasst: So 20. Dez 2009, 20:11 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008
Beiträge: 739
Stimmt so, wie du es geschrieben hast.
Mach die Systempartition platt -> erstell eine neue Partition und installier Windows.
Datenplatten bleiben dabei unangetastet.

Windows 7 erstellt eine 100MB Partition für "system-eigene Zwecke". Einfach okay klicken, die Partition ist im Windows Betrieb automatisch versteckt.

"Drüberbügeln" kann klappen, aber ein sauberes System ist schneller und stabiler.



_________________
BitFenix Shinobi Midi-Tower | Core i5-3570 @3,4 Ghz | MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8GB | 16GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile | Samsung SSD 850 Evo 1TB | Dell UltraSharp U2913WM
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel von XP zu Win7
BeitragVerfasst: Mo 21. Dez 2009, 11:11 
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2008
Beiträge: 395
Wohnort: Saarlouis
Jo, einfach die Systempartition plätten, Win7 erstellt sich dann daraus die 2 Partitionen. Brauchst weder eine anlegen noch irgendetwas formatieren - macht Win7 alleine.

Die restlichen Partitionen tauchen nach der Installation wie gewohnt auf.

Ansonsten wie immer: vorher Treiber besorgen, vor allen Dingen Chipstz, Graka, Netzwerkkarte etc. Sobald Internet wieder funzt (die meisten Treiber bringt Win7 von Haus aus mit) ist der Rest ja kein Problem mehr.

Eventuell vorher kundig machen, ob die Proggis die man nutzen möchte auch unter Win7 laufen. Sollte aber auch keine grösseren Probleme geben, läuft alles besser als unter Vista.



_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel von XP zu Win7
BeitragVerfasst: Mo 11. Jan 2010, 16:23 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2189
ich nehm mal den thread für xp/win7 probleme ;)

ich hab noch einen rechner/htpc mit xp als bs. wenn ich diesen nun hochfahre wird er im netzwerk erkannt und ich habe zugriff auf diesen pc, nur selbst kann ich nicht zugreifen.

d.h.:
server (win7) -> htpc (xp) = zugriff
htpc (xp) -> server (win7) kein zugriff. nach reboot des servers = zugriff.

jetzt hab ich nicht jedesmal lust den server zu rebooten, wenn der htpc zum einsatz kommen soll.
hat jemand ne einstellungsidee für xp oder muß ich auf den htpc auch win 7 draufmachen?



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, Zotac Amp GTX 780ti, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel von XP zu Win7
BeitragVerfasst: Mo 11. Jan 2010, 20:04 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2490
Wohnort: Unimatrix Zero
Ist das eine UNC-Freigabe oder per Laufwerksbuchstabe zugewiesen?
Siehst du den Server und nur der Zugriff wird dir verweigert?

Kannst es auch mal mit dem guten alten DOS probieren:

net use F: \\Win-Server\Filme Passwort /User:Ich



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel von XP zu Win7
BeitragVerfasst: Di 12. Jan 2010, 08:57 
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2008
Beiträge: 395
Wohnort: Saarlouis
Zitat:
Win7:
Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Netzwerk- und Freigabecenter\Erweiterte Freigabeeinstellungen


Schau mal dort alles durch, vor allem die beiden letzten Punkte. Schalte probeweise mal das "kennwortgeschützte Freigeben" aus, dann sollte es auf jeden Fall klappen.



_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel von XP zu Win7
BeitragVerfasst: Di 12. Jan 2010, 09:33 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2189
jep, schaue heute abend nochmal. die freigabe sollte nicht eigentlich nicht kennwortgeschützt sein, sonst würde es bei einem server-reboot doch nicht funktionieren.
auf das netzwerk habe ich vom htpc aus, ohne server-reboot keinen zugriff.

ich denke das liegt an der anmeldung des htpc´s am netzwerk. als der server noch unter vista lief, gabs keien probs, also muß es unter 7 auch gehen.



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, Zotac Amp GTX 780ti, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel von XP zu Win7
BeitragVerfasst: Di 12. Jan 2010, 13:49 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2490
Wohnort: Unimatrix Zero
Würde ich nicht drauf wetten ;)
Am WE ist meine schöne 11 Jahre alte XP-Installation (W95-->W98-->ME-->Win2000-->XP) abgeraucht. BSOD "No mountable Device found" kurz nach der Anmeldung... (Klar, ist ja auch logisch, von was hat er denn die letzte Minute auch gebootet... :crush: )
Also doch das Win 7 Abenteuer gewagt. Der WOW-Effekt stellte sich auch schnell ein: WOW, was für'n Schei**
Verbindung zu Linux (!): kein Problem
Verbindung zu Vista: kein Problem
Verbindung zum NAS (welches unter Windows-Protokoll läuft mit User+PW): kein Zugriff

Registry gepatcht: zumindest auf eine Freigabe Zugriff; wird die zweite zugewiesen funktioniert diese zwar auch, dafür geht die erste nicht mehr :danke:
Nun arbeite ich beim Anmelden noch mit einer guten alten DOS-Batch die per "net use" die Laufwerke mountet, schon gehen alle Freigaben... :mrgreen:



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel von XP zu Win7
BeitragVerfasst: Di 12. Jan 2010, 14:08 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2189
Borg hat geschrieben:
Der WOW-Effekt stellte sich auch schnell ein: WOW, was für'n Schei**


:lol: den nas zugang über die xp konsole auszuführen geht wohl nicht, oder?

hehe, das ein oder andere prob hatte ich auch. von wegen alle treiber werden automatisch installiert.
im gerätemanager alles bestens, keine fehler. externe hd angeschlosssen...nada.
tja, mußte dann auch ersmal stöbern welcher treiber hierfür notwendig waren. hab dann den jmicron installiert (da hängt der esata port dran) und jetzt lüppts.



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, Zotac Amp GTX 780ti, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel von XP zu Win7
BeitragVerfasst: Di 12. Jan 2010, 18:05 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2490
Wohnort: Unimatrix Zero
Nö, ich will ja die Laufwerke mappen. Wüsste nicht wie das über den XP-Modus möglich wäre?



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 2 [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron