Aktuelle Zeit: So 12. Jul 2020, 14:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 4 [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gründe für Windows 7
BeitragVerfasst: Fr 2. Okt 2009, 18:49 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 132
Hallo alle zusammen,

als Student hab ich Zugriff auf Windows 7 Professional über MSDN-AA und
wollte mal Fragen ob es Gründe gibt von Windows XP Professional x86 umzusteigen?
Besser gesagt, hat sich was im gegensatz zu vista verändert, weil ich bisher ohne Vista problemlos auskamm.
Bin derzeit auch zu faul es einfach mal paar Wochen zu testen :mrgreen:

Grüße


Offline
  Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gründe für Windows 7
BeitragVerfasst: Fr 2. Okt 2009, 20:22 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2569
Wohnort: Unimatrix Zero
Wenn soweit alles läuft: Never touch a running System :mrgreen:
Hauptgründe wären IMO bessere 64Bit-/Treiber-Unterstützung und Hauptspeicher problemlos über 2GB möglich. Der Rest, naja...



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gründe für Windows 7
BeitragVerfasst: Sa 3. Okt 2009, 00:25 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 917
Borg hat geschrieben:
Wenn soweit alles läuft: Never touch a running System :mrgreen:


im grunde stimme ich Borg vollkommen zu, aber wer mal mit win7 paar tage geworkt hat, will dessen neuen funktionen nicht mehr missen. ;)

ich persönlich kann win7 nur empfehlen. natürlich 'nur' die 64bit-version.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gründe für Windows 7
BeitragVerfasst: Sa 3. Okt 2009, 13:33 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 132
Hm, das mit dem 64-Bit is so ne Sache. Vorallem könnte es dann mit meiner C++ und Java Prorammierung ein paar Probleme geben. Ich würde dann die 32-Bit Version installieren, obwohl ich ne 64-Bit CPu habe, aber mir is das zu heikel :D
Vielleicht dann doch lieber beim XP erstmal bleiben ^^ Der Laptop hat leider nur 1 GB Ram, sonst würde ich es dort mal installieren. Außerdem scheint es für mein älteres MoBo (Asus A8N-Deluxe SLI) wohl keine Windows 7 Chipsatz Treiber zu geben und solche Aushilfs Treiber von Microsoft mag ich nciht unbedingt. Wenn jmd noch einen guten Grund sagen kann, dann her damit :mrgreen:


Offline
  Profil ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gründe für Windows 7
BeitragVerfasst: So 11. Okt 2009, 10:36 
Benutzeravatar

Registriert: 14.08.2008
Beiträge: 269
Konnte die W7 Prof 64 Bit Version auch über das MSDN Paket beziehen. Habe dieses gestern nun endlich installiert.
Bin absolut überzeugt von dem neuen BS. Nachdem die Soundkarte von Creative unter Vista immer rumgezickt hat,
läuft diese nun unter Windows 7 problemlos.

Alle Treiber waren bereits installiert (bis auf die Soundkarte). Optional habe ich dann noch den aktuellen nvidia Treiber
und den Chipsatztreiber für das P5B Deluxe installiert.

edit:

Noch ein kleiner Tipp für die Netzwerkeinstellungen. Da ich selbst kein IPV6 brauche und auch die anderen zusätzlichen
Netzwerkinterfaces nicht, habe ich diese deaktiviert. Gerade im Kontext mit Steam hat dies irgendwie Probleme verursacht.
Wenn ich das Eventlog richtig gedeutet habe, gad es anschliessend Probleme mit dem DNS und somit natürlich auch mit der
Verbindung ins Internet.

Wer diese deaktivieren will, macht dies am besten über den Devicemanager. Dazu oben zuerst auf View und dann die
Option "Show hidden devices..." aktivieren. Anschliessend unter den Netzwerkadapten den Punkt Teredo Tunneling Pseudo-Interface
deaktivieren. Somit wird kein IPv6 mehr verwendet. Optional können noch die ISATAP Adapter deaktiviert werden (wird nicht benötigt
wenn kein IPv6 genutzt wird).


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gründe für Windows 7
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2009, 16:49 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2204
pro oder ultimate version :nachdenk:

ist das booten von einer virtual hdd 30€ mehr wert? bzw. was bringt mir diese funktion?



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, GTX 1080ti @1610mhz, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gründe für Windows 7
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2009, 20:44 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 917
wenn du applocker, bitlocker und co nicht benötigst, würde ich zur pro greifen. nur um von einer virtual hdd booten zu können, wären mir persönlich die 30€ mehr nicht wert.
wozu vhd boot? - *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gründe für Windows 7
BeitragVerfasst: Do 22. Okt 2009, 21:08 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2204
thx :)

ich spar mir also daemon tools, nur dass sich iso-dateien nicht mounten lassen ist schon fast wieder ein ko kriterium



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, GTX 1080ti @1610mhz, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gründe für Windows 7
BeitragVerfasst: Fr 23. Okt 2009, 08:17 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 2087
Wohnort: NRW
auch wenn ich hier gegen den Strom schwimme: mein XP läuft einwandfrei und ich habe weder die Lust noch die Zeit mich wieder tagelang mit einem neuen OS zu befassen und sehe auch keinen Grund der den Wechsel für mich zwingend erforderlich machen würde. Aber ich werd natürlich trotzdem verfolgen wie es bei euch so läuft. ;)



_________________

Mamis Einkaufswagen: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Papis Spielzeug: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gründe für Windows 7
BeitragVerfasst: Fr 23. Okt 2009, 08:34 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2204
der grund für mich auf win7 zu wechseln ist der niedriegere resourcenverbrauch ohne verlust der vistafeatures. xp ist zwar klasse, hat aber für mich mittlerweile zuviele nachteile (z.b. kein gescheites 64bit etc).
aber, schaun mer mal......



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, GTX 1080ti @1610mhz, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 4 [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron