Aktuelle Zeit: So 22. Jul 2018, 01:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 2 von 9 [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DSL Provider
BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 19:55 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2499
Wohnort: Unimatrix Zero
Bei der Telekom mit ihren All-IP geht nur noch der Speedport w 724v plus ISDN-Adapter. Ist aber eh usus, denn das ist bei denen viel zu teuer (gerechnet auf 2 Jahre):

34,95 € DSL 6000 RAM IP
4,94 € Miete Speedport (= 118,56 € in 24 Monaten vs. 170,- € Kaufpreis)
2,92 € Kaufpreis ISDN-Adapter (69,95 € / 24 Monate)
----------------------------------------------------------------------
42,81 € monatlich :piep:

Kaufe ich den Speedport jetzt noch, wird es noch teurer und ich kann die 240,- € Investition von Speedport/Adapter ausschließlich bei der Teledoof nutzen...
Außerdem kann ich mit dem Speedport nix anfangen (s.o.).

So wie es aussieht wird es wohl 1&1 mit einer Fritz! 7490
DSL 16000 mit Hardware (die aber dann mir gehört und auch nicht nur bei 1&1 funktioniert) ~32,- € monatlich. Die AVM kommt dann direkt an die TAE-Dose und stellt den S0 für die TK-Anlage zur Verfügung (später werde ich die TK-Anlage wohl durch eine PBX [Asterisk] ersetzen) bzw. kann die DECT-Telefone sogar direkt mit der 7490 bedienen.
Die 7490 lässt sich dann als DSL-Bridge konfigurieren und fungiert dann quasi als DSL-Modem für den IPFire.
So scheint es dann zu funktionieren :top:

Wäre sogar billiger als mein derzeitiger Telekom-Tarif...



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL Provider
BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 21:26 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 820
ich bezahle aktuell bei der telekom 65€/monat für das komplette paket (telefon, tv und internet mit 50mbit/s). davon ist der digitale receiver/rekorder plus der speeport w724v gemietet und 2 zusätzliche senderpakete sind ebenfalls dazu gebucht worden.


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL Provider
BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 23:22 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2191
hatte vor ca 1 jahr von dsl 1600 auf vdsl 50000 umgestellt. war jetzt mal im keller und habe mir die ganze verkabelung nochmal angesehen.

mit von vodaphone kam die easybox 904 ( ich sag mal, ähnlich der fritzbox ohne jetzt weiter darauf einzugehen), daran habe ich meine isdn t-sinus 45 anlage angeschlossen und feierabend. mehr ist nicht mehr nötig.
alle isdn geräte funktionieren und das analoge fax hängt an der t-sinus 45.

splitter, ntba etc hängen jetzt funktionslos an der wand.

50mbit bei vodafone liegen z.z bei 26,60€ im mittel über 2 Jahre



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, GTX 1080ti @1610mhz, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL Provider
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 00:09 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2499
Wohnort: Unimatrix Zero
VDSL ist sowieso nicht (könnte aber bis Ende des Jahres was werden 8-) ), kann die Fritz! dann aber auch.
Das Anschlussbild mit dem NTBA/Splitter ist einfach alt und hat mich total verwirrt. Es funktioniert jetzt wie von KF beschrieben:

TAE --> Box (welche auch immer) und von dort Telefon (Analog/ISDN/SIP) und Netzwerk

...nur will ich halt meinen eigenen Router (und das geht bei 1&1 +/- AVM Fritz!Box). Vodafone gibt die Anmeldedaten nicht raus (=Zwangsrouter), Telekom bisher zumindest auf Anfrage, 1&1 schickt sie gleich mit.
Die TK-Anlage muss ich derzeit noch verwenden. Wenn nach der Umstellung alles läuft, kümmere ich mich dann auch mal darum. Die ggf. zukünftige PBX läuft auch noch locker auf dem IPFire mit. Ich kann aber nicht einfach alles ersetzen. So gibt es zur DoorCom (koppelt die Türsprechanlage mit dem Telefon und kostet mal schlappe 350,- €) keinerlei Alternative. Ähnliches gilt für den Router. Für 08/15-Anwender funktionieren die auch sehr gut (bis auf die Sicherheitsmängel ;) ), für mich halt gar nicht :mrgreen:



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL Provider
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 10:14 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2191
den austausch von easybox zur fritzbox wollte ich auch schon zu einem "späteren zeitpunkt", (wenns passt) vornehmen. leider ist es meistens so, dass es fast nie passt. das ich keine anmeldedaten habe irrtiert mich jetzt. gleich mal daheim schauen.....wenns passt :roll:

edit: lt google soll man wohl das pw über die hotline (nach authentifizierung) bekommen



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, GTX 1080ti @1610mhz, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL Provider
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 11:16 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2499
Wohnort: Unimatrix Zero
So habe ich das jetzt des öfteren gelesen: http://www.aptgetupdate.de/2014/01/14/v ... -auslesen/

DSL geht, Telefon nicht (zumindest nicht einfach. Im obigen Link ist erklärt wie es aber doch geht :mrgreen: ).



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL Provider
BeitragVerfasst: Mo 23. Feb 2015, 17:18 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2499
Wohnort: Unimatrix Zero
Diese IP-Anschluss-K*cke kotzt mich so langsam an :sehrsauer:
Wie kann ich denn da einen Reconnect auslösen, ohne ein bestehendes Telefonat zu unterbrechen? Bei bestimmten Fritzboxen scheint es mit einem Tool zu funktionieren, nur was macht dann der Standardanwender mit anderer Hardware?



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL Provider
BeitragVerfasst: Di 24. Feb 2015, 06:49 
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2008
Beiträge: 395
Wohnort: Saarlouis
Warum sollte ich während eines telefonats einen Reconnect auslösen?

Bei KD hab ich ja quasi eine feste IP, weshalb sollte ich die jetzt wechseln wollen? Sollte ich jetzt täglich eine neue IP bekommen, so wird der Reconnect halt in die Nacht gelegt. 2 oder 3 Uhr morgens telefoniert (hier) eh keiner. Ansonsten fällt mir grad kein anderer Grund ein.



_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen ICQ  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL Provider
BeitragVerfasst: Di 24. Feb 2015, 22:12 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2499
Wohnort: Unimatrix Zero
Da gibt es viele Notwendigkeiten: IP ist bei Spamhaus.org gelandet, Klickspiel (MyMiniCity :mrgreen: ), IP-Sperre umgehen (z.B. ist es nicht lustig 3 Stunden zu warten, wenn man mal 2 kleine Dateien eines Mods für den LS runterladen möchte), Sicherheit...



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL Provider
BeitragVerfasst: Mi 25. Feb 2015, 06:41 
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2008
Beiträge: 395
Wohnort: Saarlouis
Borg hat geschrieben:
Da gibt es viele Notwendigkeiten: IP ist bei Spamhaus.org gelandet, Klickspiel (MyMiniCity :mrgreen: ), IP-Sperre umgehen (z.B. ist es nicht lustig 3 Stunden zu warten, wenn man mal 2 kleine Dateien eines Mods für den LS runterladen möchte), Sicherheit...


Dann wartet man mit einer gemütlichen Tasse Kaffee halt darauf das telefonat beendet wird. Oder gibt demjenigen Bescheid das er aufhören möchte. Oder man wirft das Telefonat einfach raus :lach:



_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. ***
Offline
  Profil Website besuchen ICQ  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 9 [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron