Aktuelle Zeit: So 22. Okt 2017, 01:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 2 von 2 [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: KeePass
BeitragVerfasst: Di 12. Okt 2010, 22:15 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2161
hab ich gemacht. C:\Users\xxx\Documents\NewDatabase.kdbx
fehlermeldung: die angegebene datei kann nicht gefunden werden :?:

brauche wohl noch mehr hilfe :oops:

edit: nee doch nicht mehr. funzt! :D



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, Zotac Amp GTX 780ti, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KeePass
BeitragVerfasst: Mi 13. Okt 2010, 09:06 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2434
Wohnort: Unimatrix Zero
:mrgreen:
Musst mal bisserl im PW-Generator rumspielen und dir dann die Vorschau ansehen. Auf die Passwörter kommt niemals jemand, eintippen möchte ich sie aber auch nie...^^



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KeePass
BeitragVerfasst: Mi 13. Okt 2010, 12:17 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2161
der pw-generator macht aber doch eigentlich nur sinn, wenn man nur einen pc nutzt. wie soll ich sonst von nem anderen z.b an meine mails kommen?



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, Zotac Amp GTX 780ti, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KeePass
BeitragVerfasst: Mi 13. Okt 2010, 13:07 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2434
Wohnort: Unimatrix Zero
Du kannst die PW-Datenbank (natürlich mit einer schönen langen Passphrase gesichert) z.B. auf einen Webspace legen. So kommst du von überall aus dran. Oder nutzt die Mobile-Version auf einem USB-Stick etc.
Auf ein Passwort wie "5eQ€!3/3%5d&?*G#'6.,;.4" kommt so schnell keiner. Da ist auch eine Brute-Force-Attacke nicht von Erfolg gekrönt. Gelangt das Passwort in falsche Hände kann auch keiner damit wirklich etwas anfangen, da ich es nur einmalig verwende und bspw. auf einem anderen Board ein ähnlich "kompliziertes" nutze.



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KeePass
BeitragVerfasst: Fr 21. Okt 2011, 10:02 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2434
Wohnort: Unimatrix Zero
Eben auf 2.17 geupdated. Sollte man lassen, da dass KeeFox-Plugin in Version 0.9.1 damit nicht mehr richtig funktioniert (Update gibt es noch keins).
Beim Starten kommt eine Fehlermeldung, sonst funktioniert zwar alles wie zuvor, allerdings kommt im FF nun andauernd die Fehlermeldung "You are not logged in to your database." ;)



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KeePass
BeitragVerfasst: Sa 22. Okt 2011, 10:00 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2434
Wohnort: Unimatrix Zero
...und nur einen Tag später gibt es eine Lösung. Eigentlich sollte man nur *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. *** installieren und alles läuft bestens. Funktionierte bei mir auf zwei Rechnern nicht, deswegen hier meine Lösung für diejenigen bei denen es ebenfalls nicht funktioniert:

  • KeePass2 beenden
  • im Plugin-Verzeichnis (Standard: C:\Program Files (x86)\KeePass Password Safe 2\plugins) die Datei KeePassRPC.plgx löschen
  • KeePass2 starten
  • in KeePass2 Extras --> Plugins unter "Plugin-Cache" Leeren drücken
  • *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich, oder logge dich ein. *** (stabile Beta von KeeFox)
  • nach Vorgabe Firefox nun neu starten
  • beim neuen Tab von KeeFox unbedingt darauf achten, dass nach Anweisung vor der Installation nun KeePass2 beendet wird + Installation durchführen
  • nach einem kurzen Augenblick startet KeePass2 wieder --> fertig + funktioniert :mrgreen:



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KeePass
BeitragVerfasst: Mi 10. Feb 2016, 22:36 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2161
ich habe ein Prob mit den Sonderzeichen z.B. "€". Dieses wird in KeePass nur als Raute mit Fragezeichen angezeigt und ist somit nutzlos. Kann man das ändern?



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, Zotac Amp GTX 780ti, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KeePass
BeitragVerfasst: Do 11. Feb 2016, 17:26 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2434
Wohnort: Unimatrix Zero
IMO nein. Das ist wieder typisch für Altlasten ala ANSI-Codierung. Damit funktionieren zwar noch ein paar höhere ANSI-Zeichen, dann ist aber auch Schluss. Mit UTF-8 gäbe es auch alle Sonderzeichen...
Da ich aber nix dazu gefunden habe wie man Keepass auf UTF-8 umstellt (bzw. ob es überhaupt geht), bleibt wohl nur die Alternative im 256 ANSI-Zeichensatz zu bleiben, oder ein anderes Proggi zu nutzen, welches dann Passwortcodierung im UTF-8 Format beherrscht.



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 2 [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron