Aktuelle Zeit: Mi 28. Jun 2017, 14:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




 Seite 1 von 3 [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: PC fährt nicht hoch
BeitragVerfasst: Mo 28. Nov 2016, 17:38 
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2008
Beiträge: 844
Hallo zusammen! Vergangene Nacht habe ich meinen PC runtergefahren. Heute morgen wollte ich ihn starten aber es funzt nicht. Nach dem Druck auf den ON/OFF Schalter am Gehäuse leuchtet dieser kurz auf aber dann geht er wieder aus. Halte ich den Knopf gedrückt, versucht der PC zwar anzufangen zu laufen aber irgendwie dreht nur ein bisschen der Lüfter...lasse ich den Knopf los, ist alles wieder aus. Bin etwas ratlos, weil ich so etwas noch nie hatte. Kann es am Netzteil liegen?
:nachdenk:



_________________
Ungerechter Frieden ist besser als gerechter Krieg!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PC fährt nicht hoch
BeitragVerfasst: Mo 28. Nov 2016, 20:24 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2153
Joe Black hat geschrieben:
Kann es am Netzteil liegen?
:nachdenk:


würde ich mal spontan so sagen. Mal den Netzstecker ziehen, so dass der PC völlig ohne Strom ist. 1 Min warten und nochmal starten. Ist die Situation unverändert, würde ich es mal mit einem neuen NT versuchen.



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, Zotac Amp GTX 780ti, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PC fährt nicht hoch
BeitragVerfasst: Mo 28. Nov 2016, 23:55 
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2008
Beiträge: 844
:top: :danke:
Läuft wieder! Aber warum und wieso erschließt sich mir jetzt nicht so wirklich.
Muss ich damit rechnen, dass das NT über kurz oder lang komplett den Geist aufgibt?



_________________
Ungerechter Frieden ist besser als gerechter Krieg!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PC fährt nicht hoch
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 12:24 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2153
Nein. Manchmal hängt sich das Bios einfach auf.

T-Online-Engineering funzt immer :lach:



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, Zotac Amp GTX 780ti, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PC fährt nicht hoch
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 15:14 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2419
Wohnort: Unimatrix Zero
Joe Black hat geschrieben:
Muss ich damit rechnen, dass das NT über kurz oder lang komplett den Geist aufgibt?

Naja, damit muss man eigentlich immer rechnen :mrgreen:
In deinem Fall aber wohl eher nein. Wie KF schon schrieb, oder kurzfristige Überspannung --> Schutzschaltung des NTs springt an --> Rücksetzung nur durch "stromlos" möglich, oder, oder...


[OT] ...bzgl. T-Online (aktuell): ich weiß schon warum ich diesen proprietären "Einheitsmist" so liebe... :sehrsauer:



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PC fährt nicht hoch
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 16:57 
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2008
Beiträge: 844
Heute morgen das gleiche Spielchen...Netzstecker raus, 1 min warten, danach fährt der PC normal hoch... :nachdenk:

Bezüglich Teledoof bin ich froh, dass ich vor einem halben Jahr auf eine neue FritzBox umgestiegen bin :rauchen:



_________________
Ungerechter Frieden ist besser als gerechter Krieg!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PC fährt nicht hoch
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 18:58 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2153
Mach vllt mal ein Bios reset.



_________________
Lian Li A77 Midi-Tower, Core I7 5820K @4,6Ghz, Asus X99 pro USB 3.1, 32GB Crucial Ballistix, Zotac Amp GTX 780ti, Samsung SM951 M.2 512 GB, Bequiet Dark Power pro 11 1KW, Watercooled



life is simple: swim bike run eat sleep
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PC fährt nicht hoch
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 19:49 
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2008
Beiträge: 844
oha...wie das? :adieu: :gruebel:



_________________
Ungerechter Frieden ist besser als gerechter Krieg!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PC fährt nicht hoch
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 21:41 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.08.2008
Beiträge: 2419
Wohnort: Unimatrix Zero
Ich glaube jetzt eher an einen "richtigen" Fehler. Ist dein Netzteil eher üppig überdimensioniert oder eher normal ausgelegt? Seit kurzem etwas an Hardware (auch USB-Geräte) dazu gekommen? Mehrere Platten? Ev. ist der Anlaufstrom (gerade bei mehreren Platten) kurzfristig zu hoch und das NT schaltet ab, bzw. die Schutzschaltung springt an.



_________________
Offline
  Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PC fährt nicht hoch
BeitragVerfasst: Di 16. Mai 2017, 20:02 
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2008
Beiträge: 844
Ich muss den Thread wieder aktivieren.... :oops:

Der PC fuhr heute Mittag hoch und wechselte nach einiger Zeit ins BIOS. Ich habe nichts verändert und auf speichern und dann ok geklickt. Der Bootvorgang ging weiter bis eine Meldung oben links erschien, dass ich mit Strg alt entf einen Neustart machen sollte. Danach fährt er wieder hoch und landet prompt wieder im BIOS. Bei mehrmaligen versuchen hat er zwischendurch auch oben links angezeigt, dass ein funktionierende Boot Device eingelegt werden soll. Jedenfalls bekam ich den PC nicht ans Laufen.
Also NT stromlos gemacht und gewartet, wie oben beschrieben. Danach Neustart mit der Folge, dass nix passierte.
Eben habe ich das NT wieder stromlos gemacht aber jetzt passiert überhaupt nix mehr. Er versucht nicht mal zu booten. Ich habe 3 Festplatten drin, eine Samsung 500 GB für Daten und eine aus einem Lappi ausgebaute Festplatte für Steam-Daten. Beide habe ich vom Strom genommen aber der PC fährt nicht hoch.

Also ist das NT jetzt endgültig hinüber???

Mein System:

Gehäuse: Fractal Core 3500
BOARD: ASUS Z170-P D3
CPU: Intel Core i5-6600K, 4x 3.50GHz
KÜHLER: Freezer Xtreme Rev.2 CPU-Kühler - 120mm
SSD: Crucial MX100 256 GB
RAM: G.Skill F3-17000CL11D 8 GB
Grafik: Gigabyte GTX 770 2 GB
Netzteil: be quiet! Straight Power Dual Rail 500 W

Edit 1:Welches NT benötige ich? Soll auch zukunftsfähig sein, z.B. besserer Prozessor, mehr RAM, bessere Grafikkarte



_________________
Ungerechter Frieden ist besser als gerechter Krieg!
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 3 [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron